Dienstag, 31. März 2009

Zur Zerstörung

Wohin geht die Liebe, wenn sie keinen Platz hat in der Realität meines Seins? Wohin soll ICH gehen, nachdem ich weiß, dass meine Liebe zu dir nicht das Spiegelbild meiner Selbst ist? Du bist ein Rationalist, jedenfalls bei mir. Zu selbstverliebt, um die Abstoßung deiner Selbst zu verbergen. Mein Verstand schreit. Die Suche ist nicht abgeschlossen, doch bin ich müde. Du hättest meine Seele zerstört, zu stark bist du, zu schwach bin ich in deiner Gegenwart.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen